Rezepte

 

Lachsaufstrich


Lachs-Aufstrich_web.jpg

Unbedingt probieren!

Lachsaufstrich
Zutaten:
200 g Räucherlachs (in Scheiben) 20 g Oberskren
60 g Crème Fraîche mit Kräutern
2 TL Zitronensaft
160 g Obers
2 Blätter Gelatine
Salz, Pfeffer
3 Stängel Dill

Zubereitung:
Gewaschene Dillblättchen fein schneiden. Räucherlachs klein würfeln und zusammen mit Oberskren, Crème Fraîche, Zitronensaft und 60 g Obers mit dem Pürierstab fein pürieren.
Dill und Gewürze unterrühren.
Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Inzwischen den übrigen Obers steif schlagen. Gelatine abtropfen lassen und in einem kleinen Topf bei sanfter Hitze schmelzen lassen.
Zuerst 2 EL Lachspüree unterrühren, dann den Rest untermengen.
Zum Schluss die Sahne unterheben und den Aufstrich 3 Stunden lang kalt stellen.

Passt sehr gut zu frisch gebackenem Vollkornbrot.

zurück

 




Langer-Mühle e.U. | Schubertstraße 15 | 3452 Atzenbrugg
Tel. 02275 5273 | Mobil 0699 104 409 13 | e-mail